Blog Image

Martins feine Geister

Whisky, Whiskey und andere Spirits

Der Schwerpunkt des Blogs wird bei den Whisky Tastings-Notes liegen,
aber auch Informationen und News aus der Welt der feinen Geister werden nicht zu kurz kommen.

Cambridge Seasonal Gin (Spring / Summer 2020)

Gin Posted on Thu, November 26, 2020 15:34:57
Eine Flasche Cambridge Seasonal Gin (Spring / Summer 2020) im Hintergrund eine Blume und ein Marienkäfer

Cambridge Seasonal Gin (Spring / Summer 2020)

Die Cambridge Distillery wurde 2011 von William und Lucy Lowe gegründet. Ihr erklärtes Ziel war es, “… den Geschmack der englischen Jahreszeiten mit in und um ihr Zuhause angebauten Pflanzen zu erfassen”. Obwohl heutzutage viele feine Gins hergestellt werden, liegt der Fokus der Cambridge Distillery auf der Herstellung von Ultra-Premium-Spirituosen mit extremer Präzision und den besten Zutaten. Ihre Brennerei ähnelt eher einem Labor, in dem jeder Schritt der Herstellung getestet werden kann. Nicht umsonst wurden sie unter anderem dreimal mit der Auszeichnung “Innovativste Brennerei der Welt” ausgezeichnet.

Die Idee, einen “saisonalen” Gin zu kreieren, kam ganz natürlich. William und Lucy machten Spaziergänge durch die Wiesen in der Nähe ihres Hauses und sammelten Kräuter, um ihre handgefertigten Gins herzustellen. Da Wildkräuter eine Saisonalität des Wachstums und der Blüte haben, wurde jede Abfüllung zu einer Momentaufnahme. Ein Bild der englischen Landschaft, aufgenommen in destillierten Spirituosen.

Dder Cambridge Seasonal Gin (Frühjahr / Sommer 2020) wurde gerade veröffentlicht und enthält – neben Wacholder und anderen Kernbotanika – Zitronenthymian, Zitronenverbene und Zitronenmelisse. Wie Du Dir vorstellen kannst, entsteht ein bemerkenswerter, geschichteter Zitrus-Effekt, der sauber und erfrischend ist.

Geschmacksnoten für den Cambridge Seasonal Gin (Spring / Summer 2020)

Farbe: klar

Aroma: Hell und frisch mit vielen Kräuter- und Zitrusnoten

Geschmack: Zuerst Wacholder und Pfeffer, bevor er sich mit sauberen Noten von Zitronenschale, Koriander und einer leichten, fast verborgenen Süße öffnet

Abgang: Knackig, sauber und ein bisschen trocken… wie es sein sollte

Die Fakten:

  • Herkunft – Cambridge, UK
  • Abfüller – Cambridge Distillery
  • Reifungszeit –
  • Alkohol – 42%
  • Preis – ca. 85 EUR

Ebenfalls verkostet:

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Lind & Lime Gin

Gin Posted on Sun, November 08, 2020 19:11:16
Eine Flasche Lind & Lime Gin, im Hintergrund der Hafen von Edinburgh

Lind & Lime Gin

Die Port of Leith Distillery wurde 2017 von den Freunden Ian Stirling und Patrick Fletcher gegründet. Sie haben sich große Ziele gesetzt – in der Hoffnung, die Single Malt-Produktion nach Edinburgh zurückzubringen. Sie haben sich dafür einen Standort gegenüber der Royal Yacht Britannia im Hafen von Leith gesichert. Nach seiner Fertigstellung wird es die erste eigens errichtete Single Malt Distillery in der Stadt seit mehr als hundert Jahren sein. In der Zwischenzeit destillieren sie in der Nähe im Tower Street Stillhouse, experimentieren mit neuen Hefen und produzieren Gin und einen einzigartigen Sherry.

Der Lind & Lime Gin wurde als London Dry-Gin entworfen. In diesem Sinne halten sie es einfach. Neutral Spirit wird intern neu destilliert, um sieben Pflanzenstoffe zu infundieren. Der Kern des Rezepts besteht aus Wacholder, Limette und rosa Pfefferkorn, die den Charakter des Geistes prägen. Der Rest des Rezepts ist ein Geheimnis, ich vermute Kardamom und Aniswurzel. Der Gin wird in einer schönen, champagnerartigen Karaffe mit 44% vol. abgefüllt.

Der Lind & Lime Gin ist nach Dr. James Lind benannt – einem lokalen Helden aus Edinburgh. Er entdeckte, dass sich die Gesundheit von an Skorbut leidende Seeleute besserte, wenn sie Zitrusfrüchte aßen. Von da an wurden versorgten britische Seeleute mit Limetten und mit Kalk angereicherte Getränke versorgt, um die Krankheit abzuwehren. So haben die Briten den etwas schmeichelhaften Spitznamen “limey” erhalten.

Geschmacksnoten für den Lind & Lime Gin

Farbe: klar

Aroma: Limette und öliger Kiefer über einem subtilen Gewürz

Geschmack: Der Gaumen folgt der Nase mit stärkeren Wacholdernoten und viel Zitrusschale, gefolgt von deutlich pfeffrigen Noten und etwas Blütenaroma

Abgang: Lebhaft und sauber

Die Fakten:

  • Herkunft – Schottland
  • Abfüller – Leith Distillery
  • Reifungszeit –
  • Alkohol – 44%
  • Preis – ca. 45 EUR

Diesen Gin versandkostenfrei bestellen*

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust allein zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Cambridge Dry Gin

Gin Posted on Tue, September 22, 2020 15:58:39
Eine Flasche Cambridge Dry Gin, mit einem Gebäude in Cambridge im Hintergrund

Cambridge Dry Gin

Die Cambridge Distillery wurde 2011 von William und Lucy Lowe gegründet. Ihr erklärtes Ziel war es, “… den Geschmack der englischen Jahreszeiten mit in und um ihr Zuhause angebauten Pflanzen zu erfassen”. Obwohl heutzutage viele feine Gins hergestellt werden, liegt der Fokus der Cambridge Distillery auf der Herstellung von Ultra-Premium-Spirituosen mit extremer Präzision und den besten Zutaten. Ihre Brennerei ähnelt eher einem Labor, in dem jeder Schritt der Herstellung getestet werden kann. Nicht umsonst wurden sie unter anderem dreimal mit der Auszeichnung “Innovativste Brennerei der Welt” ausgezeichnet.

Der Cambridge Dry Gin war der erste, der von ihnen abgefüllt wurde. Es besteht aus natürlichen Botanicals, die unter anderem aus den grünen Feldern und Gärten rund um ihr Haus stammen – darunter mazedonischer Wacholder, frisches Basilikum, Rosmarin, Angelika, Zitronenverbene, schwarzes Johannisbeerblatt, violette Blütenblätter, Rosmarin und Rosenblätter. Wichtig ist, dass jedes Botanical separat destilliert wird und die resultierenden Spirituosen in perfekter Harmonie sorgfältig miteinander vermischt werden.

Geschmacksnoten für den Cambridge Dry Gin

Farbe: klar

Aroma: Blumig und hell mit einer erfrischenden Zitrusnote

Geschmack: Trocken und ausgewogen mit einem leicht cremigen Mundgefühl und einer starken Neigung zu den Blüten sowie einem Hauch von krautigem Bouquet

Abgang: Lebhaft mit einer fast reinigenden Nachwirkung.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da Namensnennung)



Cantarelle Gin De Provence

Gin Posted on Wed, September 09, 2020 17:00:20
Eine Flasche Cantarelle Gin De Provence, im Hintergrund ein Lavendelfeld

Cantarelle Gin De Provence

Die Provence in Frankreich ist bekannt für ihre grünen Blumen- und Kräuterfelder. Es ist aber auch eine anerkannte Weinbauregion. Das Weingut Domain de Cantarelle wurde 1974 hier gegründet und entwickelte sich zum größten Weingut im Coteaux Varois de Provence. Pascal Debon verliebte sich in das Land und kaufte 2017 das Weingut, wo er weiterhin eine einzigartige Auswahl an Roséweinen und einen daraus destillierten duftenden Gin produziert.

Der Cantarelle Gin De Provence ist ein Gin, der das lokale Terroir der Provence widerspiegelt. In Italien wird aus dem Traubenmost Grappa hergestellt. In der Domain de Cantarelle verwandelt sich dieser Geist vor Ort in Gin und wird mit einer feinen Menge Wacholder, Limettenblüte, Grapefruit, Koriander und der Bitterorangenschale versetzt.

Geschmacksnoten für den Cantarelle Gin De Provence


Farbe: Klar

Aroma: Das Aroma ist bemerkenswert blumig mit Noten von Tee, Limettenblättern und Grapefruit

Geschmack: Der Gaumen ist frisch mit Wacholder, dazu kommt eine Mischung aus exotischen Zitrusnoten und zarten Gewürzen im Hintergrund

Abgang: Der Abgang ist lebhaft, knackig und blumig.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden
Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Silent Pool Gin

Gin Posted on Thu, July 02, 2020 20:31:23
Eine Flasche Silent Pool Gin mit einem Teich im Hintergrund

Silent Pool Gin

Silent Pool Distillers wurde 2013 von Ian McCulloch im malerischen Hügelland um Surrey Hills, England, auf dem Albury Estate von Duke of Northumberland gegründet. Ian war ein ehemaliger Medien- und TV-Manager. Diese Kreativität zeigt sich in ihrem Branding und ihren erfrischenden Bränden. Ihre Produkte reichen von innovativen Gins, Wodka, Eau de Vies und Likörspezialitäten.

Der Silent Pool Gin wird von Hand aus 24 Botanicals hergestellt, die in einem dreistufigen Infusionsverfahren verarbeitet werden. Der Prozess beginnt mit einem neutralen, kornbasierten Geist. Ein Teil der “schwereren” Pflanzenstoffe wird in diesem Brand vor der zweiten Destillation gequetscht und mazeriert – einschließlich bosnischer Wacholderbeeren, Süßholzwurzel, Cassia-Rinde, Iris und Bergamotte. Das zweite “leichtere” botanische Set wird während der zweiten Destillation im Korb-Stil infundiert, einschließlich frischer Orangen- und Limettenschale, getrockneten Birnen, mazedonischem Wacholder und polnischer Angelika. Schließlich werden die “Delikatessen” in den endgültigen Spirit “Tee-Stil” hineingegossen – einschließlich Rosenblättern, Kaffirlimettenblättern, Lindenblüten und Holunderblüten. Es wird mit einem sehr angenehmen 43% vol. abgefüllt.

Der Silent Pool ist ein Teich neben der Brennerei mit einer berüchtigten Legende. Vor Hunderten von Jahren soll die Tochter eines örtlichen Bauern im Wasser gebadet haben, als Prinz John zufällig auf sie stieß. Er erschreckte und verfolgte sie, verliebt bis in die Mitte des Teiches, wo sie ertrank.

Geschmacksnoten für den Silent Pool Gin

Farbe: Platin

Aroma: Der Duft ist ein Bouquet von Blumen, mit Noten von Lavendel und Rosen, gefolgt von einer leichten Kiefernote und Gewürzen

Geschmack: Das Geschmacksprofil baut auf dem Aroma auf und fügt wunderschöne Holunderblüten, Zitrusschalen, Orangenblüten, Kamillentee, Herbstschuster und einen Schuss Gewürz hinzu

Abgang: Für einen Gin sehr lang und sehr frisch

Die Fakten:

  • Herkunft – Surrey (England)
  • Abfüller – Silent Pool
  • Reifungszeit – NAS
  • Alkohol – 43%
  • Preis – ca. 40 EUR (Tagespreis prüfen*)

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Des weiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Broken Bones London Dry Gin

Gin Posted on Fri, June 05, 2020 20:02:58
Eine Flasche Broken Bones London Dry Gin mit Röntgenbild im Hintergrund

Broken Bones London Dry Gin

Warum würde man ein Unternehmen “Broken Bones” nennen? Die Brennerei wurde in Slowenien von Boštjan Marušič, Borut Osojnik und Polona Preskar gegründet. Sie hatten vorher schon eine Zeitlang schwarz gebrannt. Boštjan und Borut waren beide gerade aus dem Krankenhaus gekommen, weil einer sich ein Bein und der andere die Nase gebrochen hatte. So nannte sie die Brennerei Broken Bones. Sie produzieren ein Sortiment von fünf Gins und einem Whisky aus Ljubljana, Slowenien.

Der Broken Bones London Dry Gin beginnt mit einem einzigartigen Basisbrand. Er wird aus Zuckerrübenmelasse hergestellt, die dreifach zu einem neutralen Spirit mit 96% vol. destilliert wurde. Der Brand wird dann mit Botanicals im London Dry-Stil versetzt, wobei der Schwerpunkt auf Wacholder, Hagebutten, Lindenblüten, Zitronenschale, Kardamom und Süßholzwurzel liegt. Der daraus resultierende Gin wird mit 45% vol. in Flaschen abgefüllt und hat eine Reihe von Auszeichnungen erhalten.

Geschmacksnoten für den Broken Bones London Dry Gin

Farbe: klar

Aroma: Der Duft ist leicht und blumig mit Zitrus- und Kiefernnoten

Geschmack: Klassisch London Dry, aber mit einer schönen Note von Zitrusfrüchten und weißem Pfeffer über einem entfernten Anis im Hintergrund.

Abgang: Kiefer mit einer leichten Schärfe

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst, bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust allein zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Bordiga Gin Premium Smoke

Gin Posted on Thu, May 07, 2020 16:17:47
Eine Flasche Bordiga Gin Premium Smoke, im Hintergrund Himmel und ein fliegender Storch

Bordiga Gin Premium Smoke

Okzitanien ist eine Region im Südwesten Frankreichs, die sich von der spanischen Grenze über die Provence bis zu den französischen Alpen erstreckt, wo sie auf Italien trifft. Es ist eine der fruchtbarsten Agrarregionen in Europa, in der eine Vielzahl von Pflanzen angebaut wird. Okzitanien hat eine lange Geschichte und eine einzigartige Kultur. Es gibt sogar eine einzigartige und alte Sprache, die nirgendwo anders gesprochen wird.

Bordiga destilliert seit 1888 Spirituosen in kleinen Mengen am Fuße dieser Berge in Italien – spezialisiert auf botanisch angereicherte Spirituosen wie Gin und Liköre sowie Wermut, Tintura und viele andere Amari-Produkte.

In gewisser Weise wurde der Bordiga Gin Premium Smoke zufällig entdeckt. Eine Lieferung von Wacholderbeeren wurde neben einem Kohlenfeuer abgestellt. Als der Gin aus dieser Charge verkostet wurde, wurde der Brennereimeister mit einer angenehmen Überraschung begrüßt – er war ganz anders. Die botanische Mischung wurde optimiert, um den Rauchgeschmack zu unterstützen. Unter anderem werden Angelika, Kardamom, Koriander, Lakritz und drei weiteren “geheimen” Zutaten vor der Infusion geräuchert. Der Basisgeist wird viermal aus lokalem Getreide destilliert. Das Ergebnis ist wirklich interessant mit einem Geschmacksprofil, das Dich an einen Premium-Mezcal erinnert.

Geschmacksnoten für den Bordiga Gin Premium Smoke

Farbe: Blasses Grau

Aroma: Das Aroma ist erdig und kräuterig mit einem Hauch von Rauch immer im Hintergrund.

Geschmack: Die Aromen haben Noten von feuchten Blättern, Kiefernrinde, Mineralwasser, etwas schwarzem Pfeffer und Rauch.

Abgang: Wie Sie sich vorstellen können, hat dieser Gin einen langen Abgang mit einem anhaltenden Rauch.

Diesen Gin bei Amazon bestellen*

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust allein zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Whitley Neill Blood Orange Handcrafted Dry Gin

Gin Posted on Thu, February 27, 2020 21:17:25
Eine Flasche Whitley Neill Blood Orange Handcrafted Dry Gin mit Blut Orangen im Hintergrund

Whitley Neill Blood Orange Handcrafted Dry Gin

Als Johnny Neill unter der Treppe des Hauses seiner Großmutter eine staubige Sammlung von Flaschen fand, kristallisierte sich schließlich sein Familienerbe heraus. Es stellt sich heraus, dass sie seit 1762 Gin destillieren! Mit der Anleitung seiner Großmutter und viel wissenschaftlicher Begeisterung entwickelte er ein eigenes Rezept. Es besteht aus den üblichen Verdächtigen – Wacholderbeeren, Koriander, getrocknete Zitrusschalen usw. Aber er ging noch einen Schritt weiter, indem er Baobab Frucht und Kapstachelbeere hinzufügt, um dem Gin eine exotische afrikanische Note zu verleihen. Natürlich ist das genaue Rezept ein streng gehütetes Geheimnis.

Diese Variante erhält ihre pikante Fruchtigkeit insbesondere von jeder Menge Zitrusfrüchte, die nicht nur auf sizilianische Orangen beschränkt sind, diese aber mit Sicherheit enthalten. Ein Hauch der mediterranen Sonne macht einfach alles besser und Johnny Neill weiß das.

Geschmacksnoten für den Whitley Neill Blood Orange Handcrafted Dry Gin

Farbe: Klar

Aroma: Helle und pikante Fruchtaromen sorgen für einen runden, zitruslastigen Gin, mit viel Orangenschale und Zitrone

Geschmack: Süß und fruchtig mit vielen Orangen, gefolgt von Wacholder

Abgang: Warm mit mildem erdigem Lakritz und Wacholder

Ebenfalls verkostet:

Diesen Gin bei Amazon bestellen*

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Next »