Eine Flasche Wolfburn Langskip, im Hintergrund der Bug eines Wikingerschiffes

Wolfburn Langskip

Thurso ist die nördlichste Stadt auf dem britischen Festland. Die erste Wolfburn-Destillerie wurde Anfang des 19. Jahrhunderts auf dem Gelände gegründet. 1872 wurde die Produktion eingestellt. Im Jahr 2011 belebten die Veteranen der Single Malt-Branche Shane Fraser und Lain Kerr den gleichnamigen Geist des fernen Nordens wieder. Im Mai 2012 erfolgte der Spatenstich, im September wurden die ersten Gebäude fertiggestellt, im darauffolgenden Jahr startete die Produktion. Sie haben mittlerweile Reihe von Single Malts und regelmäßige Sonderabfüllungen in kleinen Chargen im Sortiment.

Das Beste am Wolfburn Langskip (Die „Langskip“ waren Wikinger-Langschiffe mit einem einzigen, zentralen Segel und Ruderbänken) ist wahrscheinlich seine Einfachheit. 100% charakteristischer Wolfburn Single Malt, der vollständig in First-Fill-Bourbon-Fässern gereift und mit fast Fassstärke – 58% vol. – in seiner natürlichen Farbe und ohne Kühlfilterung abgefüllt wird. Man beachte den erfrischenden Mangel an Marketing-Gewürzen in dieser Beschreibung. Obwohl dies ein Whisky ohne Altersangabe ist, ist dieser kraftvolle, würzige Dram seidig weich und frisch.

Geschmacksnoten für diesen Whisky

Farbe: Goldenes Stroh

Aroma: Lebendig mit Noten von Ingwer, Orangenblüten, gemälztem Getreide und kandierten Mandeln.

Geschmack: Am Gaumen Noten von dunkler Schokolade, Vanille, Aprikose und Sultaninen.

Abgang: Mittellang und warm mit säuerlichem Apfel und gestoßenem Pfeffer.

Die Fakten:

  • Region – Schottland / Highlands
  • Kategorie – Scotch Single Malt Whisky
  • Alkohol – 58%
  • Alter – 4 Jahre
  • Fasstyp – Bourbon Cask
  • Distillery – Wolfburn

Ebenfalls verkostet:

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest, bekommst Du, sofern noch vorhanden, hier ein Sample.

Keine Lust allein zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.