Eine Flasche Cambridge Seasonal Gin (Spring / Summer 2020) im Hintergrund eine Blume und ein Marienkäfer

Cambridge Seasonal Gin (Spring / Summer 2020)

Die Cambridge Distillery wurde 2011 von William und Lucy Lowe gegründet. Ihr erklärtes Ziel war es, “… den Geschmack der englischen Jahreszeiten mit in und um ihr Zuhause angebauten Pflanzen zu erfassen”. Obwohl heutzutage viele feine Gins hergestellt werden, liegt der Fokus der Cambridge Distillery auf der Herstellung von Ultra-Premium-Spirituosen mit extremer Präzision und den besten Zutaten. Ihre Brennerei ähnelt eher einem Labor, in dem jeder Schritt der Herstellung getestet werden kann. Nicht umsonst wurden sie unter anderem dreimal mit der Auszeichnung “Innovativste Brennerei der Welt” ausgezeichnet.

Die Idee, einen “saisonalen” Gin zu kreieren, kam ganz natürlich. William und Lucy machten Spaziergänge durch die Wiesen in der Nähe ihres Hauses und sammelten Kräuter, um ihre handgefertigten Gins herzustellen. Da Wildkräuter eine Saisonalität des Wachstums und der Blüte haben, wurde jede Abfüllung zu einer Momentaufnahme. Ein Bild der englischen Landschaft, aufgenommen in destillierten Spirituosen.

Dder Cambridge Seasonal Gin (Frühjahr / Sommer 2020) wurde gerade veröffentlicht und enthält – neben Wacholder und anderen Kernbotanika – Zitronenthymian, Zitronenverbene und Zitronenmelisse. Wie Du Dir vorstellen kannst, entsteht ein bemerkenswerter, geschichteter Zitrus-Effekt, der sauber und erfrischend ist.

Geschmacksnoten für den Cambridge Seasonal Gin (Spring / Summer 2020)

Farbe: klar

Aroma: Hell und frisch mit vielen Kräuter- und Zitrusnoten

Geschmack: Zuerst Wacholder und Pfeffer, bevor er sich mit sauberen Noten von Zitronenschale, Koriander und einer leichten, fast verborgenen Süße öffnet

Abgang: Knackig, sauber und ein bisschen trocken… wie es sein sollte

Die Fakten:

  • Herkunft – Cambridge, UK
  • Abfüller – Cambridge Distillery
  • Reifungszeit –
  • Alkohol – 42%
  • Preis – ca. 85 EUR

Ebenfalls verkostet:

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.