Aberlour a’Bunadh Batch 56

Die Gewässer in diesen Teilen der Speyside sind nicht nur für ihre Reinheit bekannt, sondern auch für ihre heilenden Kräfte. Wie bereits von Druidenpriestern berichtet wurde, die dort in Zeiten der Kelten lebten. Später benutzte man dasselbe Wasser, um sie zum Christentum zu taufen. Es ist also kein Wunder, dass sie das Beste der Natur verwendet und ein fantastisches Produkt produziert haben. Was ist besser mit Wasser machen als Scotch Whisky?

Getreu diesem Erbe hatte der junge James Fleming, ein Bauernsohn, der den lokalen Brennereien Getreide lieferte, im 19. Jahrhundert den Traum, eine perfekte Destillerie zu bauen. Als gewagter Modernist wie er war, ließ er sich nicht von seinen Erwartungen abweichen. Und sein Traum vom perfekten Dram lebt bis heute in der Destillerie Aberlour.

Der Aberlour A’bunadh wird in kleinen Chargen und von Hand hergestellt. Er ist ein Scotch Whisky, der Kultstatus bei Whisky-Kennern (und anderen) erreicht hat. Auf Gälisch bedeutet A’bunadh “Das Original”, eine Hommage an Aberlours Gründer James Fleming, der mit traditionellen Methoden ohne Kühlfiltration oder andere moderne Verfahren hergestellt wird. Dieser fantastische Speysider wurde in spanischen Oloroso Sherry Butss gereift und kommt mit einem sehr hohen Alkoholgehalt von 61,2%in die Flasche. Leistungsstark und kraftvoll.

Geschmacksnoten für den Aberlour a’Bunadh Batch 56

Farbe: Dunkler Bernstein

Aroma: Piment, Pralinen und gewürzte Orangen, harmoniert schön mit Noten von Oloroso Sherry

Geschmack: Orangen, schwarze Kirschen, getrocknete Früchte und Ingwer mit dunkler Bitterschokolade versetzt
und mit Sherry und Eiche angereichert. Extrem vollmundig und cremig

Abgang: Robust und lange anhaltend

Ebenfalls verkostet:

Aberlour 16 Jahre
Aberlour 15 Jahre Select Cask Reserve
Aberlour Casg Annamh Batch 1

Diesen Whisky als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen
möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.