Glenfarclas 105

Glenfarclas 105

Glenfarclas ist eine der
wenigen Destillerien, die seit 150 Jahren in Familienbesitz ist und nicht nur
Single Malts von außergewöhnlicher Qualität produziert, sondern auch einer der
am meisten geliebten Whiskys.

Die Brennerei wurde 1836 von Robert Hay gegründet
und einige Jahrzehnte später von John Grant gekauft. Heutzutage wird sie von
der sechsten Generation der Grant-Familie betrieben, was sie wirklich
unabhängig macht. Die Glenfarclas Brennerei besitzt sechs Stills, die größten in
den ganzen Highlands. Sie produzieren einen typischen Whisky im Speyside-Stil, der stark
von Sherry beeinflusst ist. Sie reifen ihre Malts in traditionellen
Lagerhäusern, in denen noch Fässer von 1952 lagern.

Der Glenfarclas 105 ist ein kräftiger Whisky mit
Sherry-Tönen. Diese geschmeidige, goldene Flüssigkeit wird perfekt mit einem
kleinen Tropfen Wasser ergänzt, damit der Gaumen wirklich an die Tiefe des
Geschmacks gelangt. Im Jahr 2004 wurde er von den Malt Maniacs als “Bang for your
buck” bezeichnet, ein Zeugnis für seine Qualität und sein gutes
Preis/Leistungs-Verhältnis.

Geschmacksnoten
für den Glenfarclas 105


Farbe: Dunkles,
torfiges Gold.

Aroma: Komplex,
eichenartige Äpfel und Birnen und eine verführerische, dunkle Toffee-Süße

Geschmack:
Vollmundig, wärmend, malzig, jung und temperamentvoll mit viel Sherry und etwas
Schokolade

Abgang:
Erstaunlich glatt für die seine Stärke (60% vol.); herrlich wärmend und mit
anhaltender Rauchigkeit, dabei sehr rund.

Ebenfalls verkostet:

Glenfarclas Vintage 1996 Oloroso Sherry Cask

Glenfarclas 21 Jahre
Glenfarclas Vintage 1990-2018 Cask Strength 54,7%

Glenfarclas 15 Jahre
Glenfarclas 17 Jahre

Diesen Whisky als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky
machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du
hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.