Blog Image

Martins feine Geister

Whisky, Whiskey und andere Spirits

Der Schwerpunkt des Blogs wird bei den Whisky Tastings-Notes liegen,
aber auch Informationen und News aus der Welt der feinen Geister werden nicht zu kurz kommen.

Santa Teresa 1796 Solera Rum

Rum & Rhum Posted on Tue, October 22, 2019 20:36:51
Santa Teresa 1796 Solera Rum

Santa Teresa 1796 Solera Rum

Bei Santa Teresa geht nichts besser zusammen als Rugby und Rum. Die historische Hacienda Santa Teresa in Venezuela verfügt über ein Rugbyfeld auf dem Gelände, auf dem die Arbeiter in der Mittagspause auf perfekte Weise Dampf ablassen können. Die Brennerei unterstützt das Alcatraz-Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, Ex-Gang-Mitglieder zu rehabilitieren, indem es ihnen Teamwork beibringt. Das Ethos der Teamarbeit ist eines, das im gesamten Unternehmen gilt und dessen Rolle es ist, als Teil eines breiteren Teams zu arbeiten.

Der Santa Teresa 1796 ist ein Rum, der mit dem Solera-Verfahren hergestellt wird. Das Alter der Rums umfasst Rums bis zu 35 Jahren. Nach dem Brennen wurde der Rum in Ex-Bourbon-Fässern gereift, wodurch eine spezielle Süße hinzugefügt wurde. Der Rum kombiniert rauchige Noten mit Süße und der herben Bitterkeit von dunkler Schokolade. Es ist ein fantastischer Rum, der für jeden Geschmack und für jeden Rum-Fan etwas bietet.

Geschmacksnoten für den Santa Teresa 1796 Solera Rum

Farbe: Bernsteinrot

Aroma: Zuckerhaltige Melasse und dickes Karamell mit einem Hauch von dunkler Schokolade und gerösteten Kaffeebohnen

Geschmack: Zuerst Tabak und Rauch. Dann geht der Geschmack in eine goldene Sirupsüße über

Abgang: Wieder zuerst Rauch und endet mit einem Tritt aus Eichenholz.

Die Fakten:

  • Herkunft – Venezuela
  • Abfüller – Santa Teresa
  • Reifungszeit – 5 Jahre (Solera)
  • Fass – Ex-Bourbon
  • Alkohol – 40%
  • Preis – ca. 50 EUR

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Rum machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



The Glenrothes Whisky Maker’s Cut

Uncategorised Posted on Mon, October 21, 2019 20:16:08
The Glenrothes Whisky Maker's Cut

The Glenrothes Whisky Maker’s Cut


In der kleinen Stadt Rothes am Fluss Spey befinden sich vier Brennereien. Einer dieser Whiskyhersteller ist die Glenrothes Distillery (der Name lautet wörtlich “das Tal von Rothes”), deren Geschichte bis ins Jahr 1879 zurückreicht. Mit ihren alten Rezepten und Traditionen stellen sie seit Jahrzehnten preisgekrönte Whiskys her.

Der Glenrothes Whisky Maker’s Cut ist eine Kreation von Master Distiller Gordon Motion, gereift in den besten Sherry-Fässern. Es ist einer der Malts aus der Soleo-Kollektion. Der Whisky kommt mit stolzen 48,8% in die Flasche. Die rote Farbe auf dem Etikett spiegelt die Farbe der Pedro Ximénez-Traube wider, kurz bevor sie zu reifen beginnt. Es ist die einzige „No Age Statement“ Abfüllung innerhalb der Kollektion. Er wird in Fassstärke und mit natürlicher Farbe abgefüllt.

Geschmacksnoten für den Glenrothes Whisky Maker’s Cut

Farbe: Golden

Aroma: Harzige Aromen mit einem Hauch von kandierten Früchten und frischer Eiche

Geschmack: Am Gaumen reich und würzig mit Aromen von cremiger Vanille und Orangenschale

Abgang: Schöner und langfruchtiger Abgang mit Noten von Muskat

Die Fakten:

  • Region – Speyside
  • Abfüller – The Glenrothes
  • Reifungszeit – NAS
  • Fass – First Fill Sherry Fässer
  • Alkohol – 48,8%
  • Preis – ca. 60 EUR

Ebenfalls verkostet:

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



The Glenrothes 12 Jahre

Single Malt Whisky Posted on Mon, October 21, 2019 16:52:42
The Glenrothes 12 Jahre

The Glenrothes 12 Jahre

In der winzigen Stadt Rothes am Fluss Spey befinden sich vier Brennereien. Eine dieser Whiskyhersteller ist die Glenrothes Distillery (ihr Name lautet wörtlich “das Tal von Rothes”), deren Geschichte bis ins Jahr 1879 zurückreicht. Mit ihren alten Rezepten und Traditionen stellen sie seit Jahrzehnten preisgekrönte Whiskys her.

Der The Glenrothes 12 Jahre ist Teil der beliebten Soleo-Kollektion und eine Anspielung auf den Prozess des Sonnentrocknens von Trauben in Jerez für die Sherry-Produktion. Es ist daher nicht verwunderlich, dass es bei dieser Flasche nur um Sherry-Geschmack geht. Die Bananen- und Vanillearomen in Verbindung mit den Aromen von Zitrone und Zimt sind der Inbegriff des Glenrothes-Destillerie-Stils und zeigen den wahren Charakter seiner Macher.

Geschmacksnoten für den Glenrothes 12 Jahre

Farbe: Dunkles Gold

Aroma: Tropische Aromen von Banane und Vanille

Geschmack: Üppige Aromen von Banane, Zitrone, Melone und einem Hauch Zimt

Abgang: Langer und süßer Abgang mit einem Hauch von Galia-Melone und leichter Würze

Die Fakten:

  • Region – Speyside
  • Abfüller – The Glenrothes
  • Reifungszeit – 12 Jahre
  • Fass – Sherry Fässer
  • Alkohol – 40%
  • Preis – ca. 40 EUR

Ebenfalls verkostet:

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Glenmorangie Lasanta 12 Jahre

Single Malt Whisky Posted on Thu, October 17, 2019 16:41:19
Glenmorangie Lasanta 12 Jahre

Glenmorangie Lasanta 12 Jahre

Die Glenmorangie Distillery wurde 1843 gegründet, indem die Gebrüder Matheson die Morangie Farm in eine Brennerei umwandelten. Sie liegt nördlich von Tain an der windgepeitschten Küste von Easter Ross. Ihre Stills sind die höchsten in Schottland und haben das gleiche Design wie jene, die in den 1880er Jahren verwendet wurden, die tatsächlich gebrauchte Gin-Stills waren. Dies bedeutet, dass nur die leichtesten Dämpfe nach oben gelangen, was zu einem weichen und eleganten Scotch führt.

Im Jahr 2004 wurde die Brennerei an LVMH, einen französischen multinationalen Luxusgüterkonzern, verkauft. Sie hat seitdem eine mutige Strategie eingeschlagen, ihren Whiskys französisch klingende Namen zu geben, die sich anscheinend für sie ausgezahlt haben.

Der Glenmorangie Lasanta wurde von der IWSC mit Silber ausgezeichnet. Es für zehn Jahren in ehemaligen Bourbon-Fässern aus amerikanischer Weißeiche gereift und für zwei Jahren in Oloroso- und PX-Sherryfässern gefinisht.

Geschmacksnoten für den Glenmorangie Lasanta 12 Jahre

Farbe: Golden

Aroma: Süßes Karamell, ziemlich cremig, trockene Früchte

Geschmack: Vanille und Sherrynoten treten in den Vordergrund

Abgang: Ein Hauch von Kakao und Eichennoten

Die Fakten:

  • Region – Highlands
  • Abfüller – Glenmorangie
  • Reifungszeit – 12 Jahre
  • Fass – Ex Bourbon Fässer
  • Finish – Ex Olorosso und PX-Sherry Fässer
  • Alkohol – 43%
  • Preis – ca. 40 EUR

Ebenfalls verkostet:

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whisky machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Few Barrel-Aged Gin

Gin Posted on Mon, October 07, 2019 17:27:02
Few Barrel-Aged Gin

Few Barrel-Aged Gin

Paul Hletkos Großvater verlor seine tschechoslowakische Brauerei im Zweiten Weltkrieg an die Nazis. Paul war Hobbybrauer und wollte sich selbständig machen – seine Familiengeschichte und Erfahrung im Herzen gründete er 2011 seine einige Brennerei in Evanston, Illinois. In den letzten fünf Jahren ist er auf drei Whiskeys, drei Gins und sieben Mitarbeiter angewachsen, deren Motto „By the Few, for the Few“ lautet.

Nur wenige Gins beginnen mit einem Kornbrand. Es beginnt eher wie ein Whisky aus rohem Getreide. Dann geben sie die Botanicals hinein, einer davon ist Hopfen. Das macht ihn ziemlich einzigartig. Der Gin wird in Eichenfässern gereift – genau wie Whisky. Es ist fast eine eigene neue Unterkategorie in der wundervollen Welt des Gins. Umwerfend lecker.

Geschmacksnoten für den Few Barrel-Aged Gin

Farbe: Heller Bernstein

Aroma: Reichhaltig und würzig mit Noten von schwarzem Pfeffer, Zitronenschale und etwas Kiefer

Geschmack: Überraschend reichhaltig mit Noten von Shortbread, Ingwer, Kiefer, Kräutern und Beerenkompott

Abgang: Lang, mit Lebkuchen und Erdbeeren

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Dictador Treasure Colombian Aged Gin

Gin Posted on Sat, October 05, 2019 16:09:41
Dictador Treasure Colombian Aged Gin

Dictador Treasure Colombian Aged Gin

1913 gründete Don Julio Arango y Parra im kolumbianischen Cartegeña die Destilería Colombiana. Lange Zeit haben sie hochwertigen Rum für andere Marken destilliert. 2009 schlossen sich Investoren aus dem nahe gelegenen kolumbianischen Barranquilla mit Don Julios Enkel Herán zusammen, um eine eigene Handelsmarkenmarke – den Dictador Rum – auf den Markt zu bringen. Es folgten enorme Erfolge und sie gewannen mehreren prestigeträchtigen Auszeichnungen. Sie haben jetzt acht Rums, zwei Gins, drei individuell verpackte Zigarren und eine private Kaffeemarke im Sortiment.

Der Dictador Treasure Colombian Aged Gin basiert auf Zuckerrohrbasis und wird fünfmal destilliert. Dieser Gin reift 35 Monate lang in Ex-Rum-Fässern – was ihm eine leichte Bernsteinfarbe und eine überraschende Rauch-Toffee-Note im Geschmack verleiht. Die Botanicals sind geheim, aber Wacholder, Zitrusschale und ein blumiges Aroma sind vorhanden. Hinzu kommt ein starker Einfluss ihrer charakteristischen Zutat – Limon Mandarino, eine Mischung aus Mandarine und Zitrone.

Geschmacksnoten für den Dictador Treasure Colombian Aged Gin

Farbe: Heller Bernstein

Aroma: Mandarine und Kiefer mit Noten von Minze, Beeren und Eiche

Geschmack: Die Zitrusfrüchte sind immer noch im Vordergrund, aber der Geschmack blüht zu frischem, geknacktem Pfeffer, Kräutern und geräuchertem Toffee

Abgang: Warm und herzhaft mit Gewürzen und Agavendicksaft

Ebenfalls verkostet:

Dictador XO Solera Insolent Rum

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Gin machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Herencia de Plata Tequila Reposado

Tequila / Mezcal Posted on Fri, October 04, 2019 16:26:20
Herencia de Plata Tequila Reposado

Herencia de Plata Tequila Reposado

Cesar Garcia zog im Alter von 16 Jahren von Spanien nach Mexiko und ließ sich in Tequila-Jalisco nieder. Er gründete 1943 die Rio de Plata Distillery und sein Geschäft florierte. Seine erste Marke war der “Don Cesar Tequila”. Cesar starb 1981, aber er hinterließ sein Motto “Tequilas del Señor”. Heute werden in der familiengeführten Brennerei verschiedene Tequilas und mexikanische Spirituosen hergestellt und in die ganze Welt exportiert.

Der Herencia de Plata Reposado Tequila ist erstklassig. Herencia ist 100% blaue Agave und wird natürlich fermentiert. Natürlich reift er als „Reposado“ -Tequila mindestens zwei Monate in Eichenfässern. Die Herencia de Plata Reposado Tequila ist bekannt für ihren fruchtigen Charakter.

Es gibt über 136 Arten von Agaven. Damit Tequila offiziell als “Tequila” bezeichnet werden kann, muss er zu mindestens 51% aus der Blue Weber Agave-Art bestehen.

Geschmacksnoten für den Herencia de Plata Tequila Reposado

Farbe: Golden

Aroma: Das Aroma ist leicht und zart mit Limettenschale, Ananas, frischen Kräutern und einem Hauch Vanille.

Geschmack: Die Aromen bringen Noten von erdigen Kräutern, Orangen- und Limettenschalen und Eiche – gemischt mit einem Hauch von Passionsfrucht.

Fertig: Der Abgang ist frisch und sauber mit einem Schuss Pfeffer.

Diesen Tequila als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Tequila machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Glendalough 13 Jahre Mizunara Finish

Irland Posted on Thu, October 03, 2019 17:31:23
Glendalough 13 Jahre Mizunara Finish

Glendalough 13 Jahre Mizunara Finish

Glendalough wurde von „fünf Freunden aus Wicklow und Dublin“ gegründet. Sie begannen ihre Reise damit, Poitín herzustellen – ein traditionelles irisches Destillat, das in sehr kleinen Pot Stills hergestellt wird (eine Art Irish Moonshiner). Von dort aus war es ein kurzer und einfacher Schritt in eine Vielzahl von Irish Whiskeys und Gins mit heimischen Kräutern. Alles wird von Hand mit einem guten Maß an Liebe gemacht.

Viele Leute “behaupten”, Dinge neu und einzigartig zu machen, aber die Wahrheit ist, dass es viele Vergleichbare gibt. Aber der Glendalough 13 Jahre Mizunara Finish bringt ein neues Aroma, das verdammt lecker ist. Es ist allgemein bekannt, dass die in Japan beheimatete Mizunara-Eiche schwer zu verarbeiten ist, Spirituosen jedoch einen außergewöhnlich guten Geschmack verleiht. Das Problem ist, dass die Langzeitreifung in Fässern aus diesem seltenen Holz aus vielen Gründen, die sich mit Zellstruktur und Zellulosefaserbindung befassen, sehr schwierig und SEHR teuer ist. Die Jungs von Glendalough reiften ihren irischen Whisky dreizehn Jahre lang in ehemaligen Bourbon-Fässern und veredelten ihn dann in jungfräulichen Mizunara-Puncheons.

Geschmacksnoten Glendalough 13 Jahre Mizunara Finish

Farbe: Mittlerer Bernstein

Aroma: In der Nase finden sich Noten von Aprikosen, Haferflocken und frisch geschnittenem Holz.

Geschmack: Die Aromen sind fruchtbetont mit Noten von Mango, Zeder, dunkler Schokolade, Backgewürzen und Espresso.

Abgang: Der Abgang ist mittel bis lang mit Kakao mit einer leichten Schärfe.

Ebenfalls verkostet:

Glendalough Poitin 40

Diesen Whiskey als Großsample* günstig kaufen.

Wenn Du dir selbst ein Bild von diesem Whiskey machen möchtest und nicht gleich eine ganze Flasche kaufen willst bekommst Du hier ein Sample.

Keine Lust alleine zu verkosten? Hier findest Du unsere öffentlichen Tastings.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Desweiteren enthält der Beitrag unbezahlte Werbung, da Namensnennung.



Next »